Direkt zum Inhalt springen

Wir gehen auf Sendung!

Die beiden Klassen B2e und B2f haben sich in den letzten Tagen intensiv mit dem Thema "Zusammenleben mit anderen Kulturen" auseinandergesetzt, einem Thema, das sie schon im Klassenlager beschäftigt hatte.

Die Erinnerungen an das Klassenlager im Pestalozzidorf in Trogen sind bei allen Schülerinnen und Schülern der beiden Klassen noch sehr lebendig, auch wenn die letzte Maiwoche 2017 schon weit zurückzuliegen scheinen. Damals hatten sie an einem Austauschprojekt teilgenommen und in diesem Zusammenhang eine serbische Schulklasse kennengelernt. Die Begegnungen waren durchwegs positiv gewesen, auch wenn man im Vorfeld nicht von Vorurteilen frei war.

Mit dem Radiobus des Pestalozzidorfes haben wir nun die Möglichkeit, die Erfahrungen, die wir im Klassenlager gemacht haben, wieder aufleben zu lassen. Themen wie Vorurteile, Rassismus, Mobbing, aber auch Toleranz werden aufgegriffen und in Diskussionen und mit Interviews verarbeitet.

Stay tuned auf 96,9 MHz!!!! Man kann uns auch über's Internet empfangen: https://www.pestalozzi.ch/de/was-wir-tun/powerup-radio